Malerisches Kroatien

Ich muss zugeben, Kroatien stand eigentlich gar nicht auf meiner Liste der Länder, die ich gerne zeitnah bereisen möchte. Das änderte sich aber schlagartig, als ich anfing, über Kroatien zu recherchieren.

Das Land am Mittelmeer ist sehr abwechslungsreich, bietet viel Natur, Kultur, tolle Strände und leckeres Essen. Waren wir ursprünglich nur dorthin gefahren, weil Fernreisen aufgrund der Corona-Pandemie nicht möglich waren, so bin ich nun umso begeisterter und möchte gerne noch weitere Ecken des Landes erkunden.

Kroatien liegt an der Adria, direkt gegenüber von Italien. Zwar gibt es hier wenige Sandstrände, dafür ist das Wasser super klar und eignet sich hervorragend zum Schnorcheln.

Die Städte haben viel Kultur und Geschichte zu bieten. Viele sind zudem direkt am Meer gelegen und bieten eine malerische Kulisse. Ein Roadtrip entlang der Küste lohnt sich also.

Im Landesinneren locken die Plitvicer Seen mit atemberaubender Schönheit. Diese haben wir neben bislang neben Istrien und Dubrovnik bereist. Weitere Ziele werden aber bestimmt noch folgen.

 

Allgemeine Informationen

Einwohnerzahl: ca. 4 Mio.

Hauptstadt: Zagreb

Internationale Flughäfen: Dubrovnik, Pula, Rijeka, Split, Zadar, Zagreb

Religion: ca. 90% Christen

Klima: Mediterran (Küste), Kontinental (Landesinnere)

Beste Reisezeit: Mai-September

 

Alle Artikel über Kroatien findest du hier: